Jahrestagung 2020 – Programm und Vorträge

Vorträge, die von den Vortragenden zur Veröffentlichung auf der Internetseite zur Verfügung gestellt wurden, sind mit einem Link hinterlegt (ab ca. 20.10.2020) .

Donnerstag, 24.09.2020

Sitzung A: COVID-19 Pandemie I
Moderation: Johannes Dreesman
CHRISTOPH HÖSER
Raum-zeitliche Analyse des Verlaufs der Corona-Epidemie unter Indikatoren der Raumbeobachtung (BBSR)
JUTTA GROHMANN
Die Geodaten-Governance der Pandemie
RAFFAELLA PAGOGNA
Vorstellung der „COVID – Migration News Database“: Ein Überblick über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Migration durch Nachrichtenberichte.
CHRISTOPH STRAGANZ, TABEA BORK-HÜFFER
Junge Erwachsene in der COVID-19-Pandemie: “Stadtflucht” und Stadt als Digital-Mediatisierter Ort von Krankheit.

Panel-Diskussion: Die Welt während und nach der COVID-19-Pandemie
Moderation: Johannes Dreesman
CARSTEN BUTSCH, THOMAS KISTEMANN, PATRICK SAKDAPOLRAK, HOLGER SCHARLACH, JÜRGEN SCHWEIKART

Verleihung der Förderpreise Geographische Gesundheitsforschung 2020

Freitag, 25.09.2020

Sitzung B: COVID-19 Pandemie II
Moderation: Holger Scharlach
CARSTEN BUTSCH & THOMAS KISTEMANN
Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf lokale und translokale Praktiken von Migrant*innen
BORIS KAUHL
Epidemiologie der COVID-19 Hospitalisierungen und Möglichkeiten zur Errichtung eines Frühwarnsystems basierend auf stationären Daten der AOK Nordost
SEBASTIAN VÖLKER
Der Einsatz geographischer Methoden für eine gerechte und effiziente Gesundheitsversorgung während der COVID-19- Pandemie in Westfalen-Lippe – ein Erfolg?

Sitzung C: Gesundheit – Gesellschaft – Umwelt
Moderation: Thomas Kistemann
CARMEN ANTHONJ
Wasser-, Sanitärversorgung und Hygiene unter den Roma Gemeinschaften in Europa: Situationsanalyse, kultureller Kontext und Verbesserungshindernisse
VALENTINA GROSSI
Water, sanitation and hygiene services in health care facilities: are there health risks for the population in the European middle- and high-income countries?
SUSAN THOMSCHKE
Die Selbstorganisation von Wasserressourcen in den peri- urbanen Bezirken Maputos (Mosambik)
JULIA FÖLLMER
Well-being in neighbourhoods affected by aircraft noise – A soundscape analysis in the vicinity of Heathrow Airport
JULIANE KEMEN
Hitzewellen und Menschen im Alter – Gesundheitsrelevantes Verhalten von selbstständig lebenden Senioren in Episoden extremer Hitze

Samstag, 26.09.2020

Sitzung D: Räumliche Variation von Krankheit, Risiken und Versorgung
Moderation: Jürgen Schweikart
CHRISTINA FRANK
‚New kid on the block‘: Mückenübertragung von West Nil Virus in Deutschland 2019
CHRISTIANE KLIER
Risikofaktoren für den Nachweis von anti-Hantavirus- und anti- Leptospiren IgG bei niedersächsischen Forstarbeitern
THERESA PETZOLD
Einfluss von sozio-demographischen Faktoren und Erreichbarkeit auf die regionale Hautkrebs-Screeninghäufigkeit in Norddeutschland
SEBASTIAN WINTER
Faktoren der Standortwahl von Hausärzten in ländlichen Räumen: Herausforderungen an die Sicherstellung einer ambulanten medizinischen Daseinsvorsorge

Sitzung E: Gesundheit – Leben
Moderation: Martina Scharlach
ANKE BREITUNG
Raum | Leib |Geburt: Zur Bedeutung ganzheitlich-situativer Raumerfahrungen während der Geburt für die Identitätskonstruktion von Frauen
ULRIKE DAPP
Zwei bevölkerungsbasierte Angebote in Hamburg zum Erhalt der Selbstständigkeit im Alter: „NetzWerk GesundAktiv – (NWGA)“ und „Hamburger Hausbesuch (HH HB)“
JOACHIM RATHMANN
Von der Naturkunde zur Umweltugendethik: Ein Weg zur Überwindung der Diskrepanz von Gesundheits-, Umweltwissen und entsprechendem Handeln?
CARMEN ANTHONJ
Primary school teaching material supports water, sanitation, hygiene and health education and promotes healthy behaviour